Schöner Sommer

Für manche war er schön, dieser Sommer.

Die Erinnerungen an von fern herüber wehende Musik, aufgeschlagene Knie, stille Spaziergänge, und mehr.

Und an die Liebe dieses Sommers.

Ja, manchmal ist es gut, jung und verwegen zu sein.

Runrig in concert

photo taken by Martin Herbst, July 19th 2004, http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/

Und sich daran zu erinnern, mit Drumms and Drones and Pipes

An The Pride Of The Summer

Und das vielleicht mal wieder zum Anlass zu nehmen, sich auch noch etwas mehr anzuhören, von dieser Gruppe. Und manchmal nicht nur anzuhören sondern auch zuzuhören, was die denn da eigentlich singen. Denn es sind nicht immer nur schöne Erinnerungen. So wie hier:

Pride of the Summer

I still hear the snares in the square
Colours ablaze in the evening
The air was still
Down the stormy hill
It’s good to be young and daring

Beat the drum
Beat the drum
Like a heartbeat
Lonely and strong
Beat the drum
I still see the blood on the knees
The camans swing without warning
The lads in white
At the speed of light
It’s good to be young and daring
(Chorus)

Across the bay I still hear the strains
The two step loud and Blairing
We walked hand in hand
To the accordian band
It’s good to be young and daring
(Chorus)

She was the pride of the summer that year
She was my sweetheart, my lady
We walked the black rock
And we stopped by the loch
It’s good to be young and daring
(Chorus)

Na, wer wars?

Vielleicht wird ja nun der Eine oder Andere zum „Riggie“